Über

Wir wollen gerade in der Zielgerade unseres Lebens noch einmal richtig Gas geben. Begnadet die Menschen die einen Partner haben, den sie nach vielen Jahren noch genau so lieben wie am Anfang, mit denen sie sich austauschen, aufrichtig scherzen und lachen können und auch das Sinnliche nicht auf der Strecke geblieben ist. Oder Menschen die in ihrem Hobbies aufgehen können ohne jemand dafür zu benötigen. Aber die suchen wir nicht.

Wir suchen Menschen die aktiv, je nach Fähigkeiten und physisch,psychischen Vermögen noch an einer eigenen Welt in Gemeinschaft mitwirken und gestalten wollen. Den Mut haben auf einander Zuzugehen und ihre Herzen zu öffnen. Über ihre Bedürfnisse, Leidenschaften und Träume mit anderen sprechen und ausleben können. Bei unseren vielen Reisen haben wir folgende Checkliste aufgestellt , die unserer Ansicht unbedingte Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben vorhanden sein sollten.,


  1. Infrastruktur (öfftenliche Verkehrsandbindung, Supermärkte, biologische Läden, etc..)
  2. Zwischenmenschlicher Umgang( Respekt, Religion, etc..)
  3. Ruhe
  4. Sicherheit
  5. Medizinische Versorgung
  6. Flexibilität (Auto,Ebike,Quad, Boot etc.)
  7. Kriminalität
  8. Kommunikation (mit Einheimischen, Polizei, Gemeinde etc.)
  9. Wetter
  10. Lebenserhaltungskosten(Miete,Strom,Wasser, Nahrungsmitteln)
  11. Rückzugsräume
  12. Veranstaltungsräume
  13. Hygiene (Duschen, Wasser, Waschmaschiene)
  14. Ernährung
  15. Gestaltung,Planung,Ausbau,Erweiterung des Campingplatzes
  16. Haustier
  17. Nachbarschaftshilfe

 

Diese sehr wichtigen Punkte werden in Kürze ausführlich behandelt. Aus den Erfahrungen aus den vielen Reisen, sind sie ein wichtiger Bestandteil sich in einer neuen Umgebung wohl zu fühlen. Schaut öfters vorbei.

Eine große Bitte an euch:

Solltet ihr die Idee in „Gemeinschaf leben“ interessieren, seid so lieb und postet den kurzen Artikel der nachfolgend kursiv geschrieben ist, auf euren social Medien (Facebook,Twitter, etc.)  auch wenn es für euch im Moment nicht aktuell ist. Aber es hilft vielleicht anderen einen Ort zu finden nach dem sie sich sehnen oder inspiriert sie es woanders zu realisieren. Es dauert nur ein paar Minuten eurer Zeit, aber dadurch könntet ihr positive Akzente in diesem Leben setzen. Das Leben etwas lebenswerter zu machen. Danke !

Auf die Bitte eines Artikel im Internet poste ich einen Gedankenanstoß:

Wir suchen noch Mitbegründer einer Campinggemeinschaft auf der Traumbucht in Grammeno auf Kreta. Näher Infos unter :  https://gemeinschaftimalter.wordpress.com